Temporäre Einmal E-Mail Adresse – Chrome

Eine kleine aber interessante Sache.

Wer z.B. etwas downloaden möchte, aber nicht darum herum kommt eine E-Mail-Adresse anzugeben, möchte seine eigene E-Mail Adresse aber nicht angeben um Spam etc. zu vermeiden, findet z.B. in dieser Variante eine Lösung.

Für Chrome gibt es z.B. das Add-On „Easy disposable email address„.  Man kann es auch einfach unter „Tools“, „Erweiterungen“ und dann rechts unten „Weitere Erweiterungen herunterladen“ suchen.

Es ist dann einfach installiert.

Ist man anschließend auf einer WEB-Seite und muss eine E-Mail Adresse eingeben, so geht man genau in dieses Feld und betätigt anschließend die rechte Mouse-Taste. Da öffnet sich ein Fenster.

Über den Menüpunkt „Insert disposable address“ wird dann einfach eine temporäre E-Mail Adresse kreiert und eingetragen. Fertig.

Es öffnet sich dann in Chrome ein weiterer Tab, in dem dann die eingehende Mail z.B. irgendeine Bestätigung, angezeigt wird.

Diese Mail kann dann gelesen werden. Anschließend schließt man das Fenster und man wird mit keiner weiteren Post genervt.

dos.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share