Automatische Downloads von Apps unter iOS 5

Mit der Einführung von iOS 5 können getätigte Käufe von Apps automatisch auf alle Geräte geladen werden. Man hat z.B. eine App in iTunes auf dem MAC oder Windows gekauft oder eine kostenlose App geladen. Wenn sich das iPhone nun im selben W-LAN befindet, so können diese Downloads automatisch auf das iPhone geladen werden. Dazu müssen jedoch folgende Einstellungen vorgenommen werden. Wir gehen in die „Einstellungen“.

Hier scrollen wir etwas weiter nach unten und finden dort den „Store“. Diesen rufen wir auf.

 

Hier finden wir die Einstellungen. Tippt man nun auf den Regler neben „Apps“, so wird man nach seinem Passwort der Apple-ID gefragt.

Diese muss hier eingegeben werden. Möchte man, dass die Apps nur im eigenen W-LAN geladen werden, so lässt man den zweiten Regler „Mobile Daten verwenden“ so wie er ist, ausgeschaltet.

dos.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share