Sync-Probleme von SycMate mit Google wenn Kontakte in der iCloud

Last modified date

Comments: 0

Unter Lion, der iCloud und dann SynMate plus gibt es ein Problem.

Um die Kontakte im Adressbuch unter Lion nicht doppelt zu haben, muss man die Kontakte im Adressbuch löschen und dann die iCloud wieder aktivieren. Dann  hat man die Kontakte aus der iCloud. Diese werden dann auch synchronisiert gehalten z.B. mit einem iPhone.
Jetzt gibt es jedoch die Kontakte nur noch unter der iCloud im Adressbuch. SyncMate erkennt zwar die Kategorien, aber nicht die Kontakte. Somit verschwinden diese dann auch in Google.
Habe die Info schon mal an den Hersteller der Software gegeben.
dos.
Ergänzung 25.10.2011
Antwort vom Softwarehersteller
Die Adressdaten aus der iCloud sind nicht physisch im Adressbuch. Gegenwärtig geht es also nur, wenn die Adressen lokal im Adressbuch vorhanden sind. Der iCloud Dienst also deaktiviert ist.
Man arbeitet aber daran die Funktion zu integrieren. News vom Hersteller herhaltet ihr dann hier.
dos
Print Friendly, PDF & Email

dos

Share