Noch kein Navigation V2.0 – Alternative: CoPilot Live Premium (Europa)

Last modified date

Comment: 1

Nach dem wir nun schon November habe, das iOS5 bereits einige Zeit auf dem Markt ist und Navigon immer noch nicht seine Navigation angepasst hat, habe ich mich nach einer Alternative umgeschaut. Navigon ist gegenwärtig unter iOS5 und iPhone 4S für den ständigen Einsatz nicht wirklich zu gebrauchen (siehe Probleme).

Hat man einmal Navigon oder TomTom im Einsatz gehabt und das über Jahre, so setzt man doch etliche Anforderungen voraus. Ich viele Bewertungen gelesen, Vergleiche durchgeführt und bin letztendlich bei der Navigation „CoPilot Live Premium Europa“ hängengeblieben.

Vergleichbar mit Navigon, jedoch aktuell ans iOS5 bereits angepasst und mit vielen positiven Bewertungen versehen werde ich diese Navigation nun in der nächsten Zeit strapaziert testen.

Folgendes zur Installation, Einrichtung und Benutzung.

Installation

Als erstes wird die App gekauft und gedownloadet. Nach dem Start werden wir als erstes nach einer CoPilot ID gefragt.

Hier mal die Info, wofür diese gedacht ist. Da ich zusätzliche Funktionen nutzen möchte habe ich diese ID angelegt. Geht sehr einfach. E-Mail-Adresse und Password eingeben. Man bekommt dazu dann eine E-Mail zugesandt zur Bestätigung.

Danach erfolgen dann erst einmal einige kurze Updates.

Um im Internet zu suchen (hier Bing, nicht Google wie in Navigon), in Facebook bzw. Twitter sich anzumelden kann man das kostenlose „Personal Connect Paket“ nutzen.

Ein weiterer sinnvoller in App Kauf ist z.B. „ActiveTraffic“. Wer viel unterwegs ist und sofort über Veränderungen im Verkehr informiert werden möchte, damit sich die Routen entsprechend anpassen (wie in Navigon), sollte sich die Ergänzung holen.

ACHTUNG! Das ist jeweils ein Jahres Abo, der sich automatisch verlängert, es sei den man deaktiviert das bis zu 24h vorher.

 

Nach der Aktivierung ist die Funktion dann auch aktiv.

Dann erfolgen noch einige weitere Voreinstellungen.

Man sollte dann auch noch schauen, ob aktuelle Updates für Blitzer vorliegen.

Diese können dann sofort abgerufen und installiert werden.

 

Einstellungen

Danach ist die App schon einsatzbereit. Natürlich kann man über „Optionen und „Mehr“ noch weitere individuelle Einstellungen vornehmen.

Unter „Optionen“ sind weiter folgende Einstellungen möglich:

OptionInhalt
KartenanzeigeKartenstil (Farben)
POIs
Abbiegeliste
Einstellungen für 2D Anzeige
Abbiegebeschränkungen
NavigationClearTurn Anzeige
Abbiegehinweise
Hintergrund-Navigation
Abbiegungsankündigung
Anzeige der 2. Abbiegung
ActiveTrafficVerkehrsdienst aktivieren
Verkehrsbehinderung melden bis...
Aktualisierung (Zeit)
Warnung wenn Verzögerung größer als...
UnfallschwerpunkteHinweis
Entfernung
TempolimitTempolimit
Tempowarnungen
Ton bei Überschreitung
Entfernung...
Sprache und StimmeSprache
Stimme
Positionsinfos mitteilenFacebook
Twitter
GPSaktueller Standpunkt
TonTon 7 Tastentöne
Musiklautstärke
MaßeinheitenMeilen / Kilometer
Live PositionPositionsinfo an CoPilot
GPS Tracks senden
PersonalisierungStartbildschirm
Willkommenston
CoPilot Live Info Information über Version / Lizenz ( SN Nr. etc.

 

Unter „Mehr“ werden folgende Funktionen angeboten:

OptionInhalt
Benzinpreise(nur wenn in App Upgrade gekauft wurde)
WetterStandort
Am Zielort
In anderer Stadt
Parkplatzdie aktuelle Position speichern
Navigieren zum gespeicherten Parkplatz
Facebook Ortezu Facebook
Wikipedia-Orte in der NäheSehenswürdigkeiten in der Nähe
PannendienstADAC Pannendienst anrufen

 

Benutzung

Navigieren kann man sich über folgende Punkte:

OptionInhalt
AdresseEingabe einer Adresse (mit Sprachaufforderung)
Meine ZieleFavoriten
Letzte Ziele
POIsPOIs nach Kategorien
oder Suche
Wikipedia-Suche
bing Lokale Suche
Kontaktaus Adressbuch des iPhones
Karte durchsuchenSuche direkt über die Karte
PhotonavFotos mit GPS-Koordinaten können als Vorlage dienen
KoordinatenDezimalgrad
OS Gitter

Das Navigieren selbst ist möglich als:

  • Auto
  • Wohnwagen
  • Motorrad
  • Fahrrad
  • Fußgänger.

Dafür gibt es dann noch gesonderte Einstellungen, wie Fähre, Mautstraße etc.

Es werden auch Alternativrouten vorgeschlagen, wenn man möchte. Auch gibt es die Möglichkeit die Route per Fingerziehen gewünscht zu verändern.

 

Fazit

Nach den ersten  Fahrten muss ich sagen, die Navigation macht genau was sie soll.

  • Die App ist schnell.
  • Die Ansagen sind vollständig, laut, deutlich und vor allem rechtzeitig.
  • Rechtzeitige Information über vorhandene Blitzer.
  • Die Musik verschwindet kurz in den Hintergrund, wenn die Ansage erfolgt. (abhängig von den getätigten Einstellungen)
  • GPS Empfang ist bisher tadellos.
  • Menüführung ist übersichtlich und einfach zu finden,
  • Geschwindigkeitsbegrenzungen werden gut angezeigt,
  • die Tonausgabe erfolgt genau über den selben Ausgang wie über AirPlay ausgewählt.

Wer also

  • eine Alternative zu Navigon sucht,
  • eine App, die schneller angepasst und aktualisiert wird,
  • die selben Funktionen hat,
  • immer aktuelles Kartenmaterial benötigt,

der kann sich die Navigation CoPilot wirklich mal anschauen.

dos.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share