LastPass – Umstellung der UUID der iOS Geräte

Wer den Dienstanbieter LastPass nutzt um seine Passwörter in der Cloud sicher abzulegen, der sollte mal die aktualisierte App (Premium User 1US$/Monat) in der Version 2 aufrufen.

Apple stellt die eigene UUID Verwaltung ein und überlässt das nun den Programmieren selber, die Geräte eindeutig zu identifizieren.

Mit dem Start der LastPass App in der Version 2.0 wird nun eine neue UUID angelegt. Damit ist der Zugriff mit dem mobilen Gerät vorerst nicht mehr möglich. Per Email erhält man nun eine Information, dass die neue UUID genehmigt werden muss. Dies kann man dann über den beigefügten Link mit den entsprechenden Authentifizierungen tun. Die alten UUIS können nun gelöscht werden. Der Zugriff ist mobil dann wieder möglich.

dos.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share