Stabile und preisgünstige Cloud Synchronisation zwischen Outlook und Google

Wer mit einer Windows-Umgebung arbeitet, auch beruflich, und eine Möglichkeit sucht Outlook mit Google ohne den Weg über iTunes zu synchronisieren, sollte sich das Programm „gSyncit“ mal anschauen.

Einfach lässt sich das Programm unter Windows installieren und einrichten.

Eine ausführliche Anleitung mit Bildern hat der Hersteller hier selbst verfasst. Man kann selbst sehr viele Einstellungen selbst beeinflussen. So ist es z.B. möglich:

  • für bestimmte Synchronisationen nur ein Richtung festzulegen
  • Kategorien können gewählt werden, so ist es möglich nur bestimmte Kalender oder Kontaktgruppen zwischen Outlook und Google zu synchronisieren
  • wenn gewollt kann für jede Kategorie gesonderte Einstellungen vorgenommen werden
  • Synchronisation im Hintergrund, so dass man sich um nicht kümmern muss.
  • was synchronisiert werden soll kann selbst festgelegt werden
  • das Synchronisieren mit mehreren Google Accounts ist möglich

Die Synchronisation läuft sicher über SSL. Der Neuerwerb für eine Arbeitsplatzlizenz liegt bei 19,99 US$.

Neben Google kann das Programm noch weitere sinnvolle Cloud Anwendungen synchronisieren:

AnwendungKalenderKontakteAufgabenNotizen
Outlookjajajaja
Toodledoneinneinjaja
Dropboxneinneinneinja
Evernoteneinneinneinja
Simplenoteneinneinneinja
Nozbeneinneinjaja
Pocket Informantwird kommenneinjaja

 

dos.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share