Natürlich kann man auf dem iPhone beliebige Kalender Abonnieren. Aber dann sind sie nur lokal auf dem iPhone. Es erfolgt keine Übertragung an andere Geräte.

Wie folgt geht man vor um entsprechende Kalender zu abonnieren. Am häufigsten abonniert man Ferien, Feiertage, deshalb nehme ich hier mal diese WEB-Seite als Beispiel für das Einfügen von ICS-Kalendern.

Wir wählen uns einen Kalender aus und tippen einfach auf ihn. (Geht genauso nach einem Download, Erhalt eines ICS-Kalenders per Email etc.)

 

Auf dem MAC öffnet sich automatisch das Programm “iCal” und es wird das o.g. Fenster angezeigt. Hier tippen wir nun auf  den Button “Abonnieren”.

Automatisch wird nun schon der Ort “iCloud” angezeigt. Man kann nun eine gewünschte Farbe wählen und tippt auf “OK”.

Hat man nun bereits unter den “Systemeinstellungen”, im Bereich “Internet & Drahtlose Kommunikation” in “iCloud” den Kalender-Sync aktiviert,

wird der abonnierte Kalender sofort in die iCloud gestellt. Dort erscheint der Kalender allerdings nicht. Online auf der WEB-Seite sind die abonnierten Kalender nicht zu sehen. Hat man z.B. auch im iOS des iPhones die iCloud aktiv,

so erscheint auch unmittelbar der abonnierte Kalender auf dem iPhone. Nutzt man auf dem iPhone einen anderen Kalender wie z.B. “CalenGoo” erscheint der Kalender auch sofort in dieser App. Vorausgesetzt, man hat auch hier in den Einstellungen gewählt, dass die lokalen Kalender angezeigt werden sollen.

Die abonnierten Kalender werden automatisch aktualisiert, so dass man sich darum nicht kümmern muss. Die Einträge sind damit auf dem MAC bzw. auf den iOS Geräten dann immer aktuell.

dos.

Print Friendly, PDF & Email