Die ersten werden ihr iPhone 5 erhalten haben. Normaler weise stellt man alle Einstellungen für das neue Gerät aus dem Backup eines anderen iPhone wieder her. Beschrieben hat das Apple hier.

Was aber, wenn folgender Fehler auftritt?

  • Man startet die Wiederherstellung des neuen iPhones aus iTunes heraus.
  • iTunes beginnt mit der Wiederherstellung, bricht aber sofort mit der Fehlermeldung “iTunes konnte das iPhone … nicht wiederherstellen, da das Backup beschädigt oder nicht mit dem wiederherzustellenden iPhone kompatibel war.” ab

 

Wie kann man sich helfen?

Einerseits ein Backup über die iCloud fahren und darüber das neue Geräte wiederherstellen. Aber es geht auch über iTunes.

Dazu müssen wir in  iTunes in die “Einstellungen” auf den Reiter “Geräte” gehen..

Hier sehen wir alle vorhandenen Backups. Wenn das Backup des iPhone die o.g. Fehlermeldung bringt, dann löschen wir hier einfach das Backup. Wir tippen auf das Backup des iPhones und anschließend auf den Button “Backup löschen…”. Ist dieses Backup aus dem Fenster verschwunden, können wir die Einstellungen wieder schließen.

Nun erstellen wir einfach ein neues Backup. Dazu tippen wir einfach in iTunes links unter Geräte mit der rechten Maustaste auf das entsprechende iPhone und wählen “Sicher” aus. Nun wird ein völlig neues Backup erstellt.

Ist dies geschehen, kann man erneut versuchen, das neue iPhone 5 aus dem Backup wieder herzustellen. Jetzt müsste es klappen.

vermutlich hat sich im Backup ein Fehler eingeschlichen, der zu einem Abbruch geführt hat.

dos.

Print Friendly, PDF & Email