Standorterinnerung mit SMS-Versand oder Anruf tätigen

Last modified date

Comments: 0

Du begibst dich an einen bzw verlässt einen bestimmten Ort, und genau hier möchtest du erinnert werden, dass du eine Nachricht schreibst oder einen Anruf tätigst, um jemandem etwas mitzuteilen. Wenn du ähnliche Situationen haben solltest, dann schau dir mal die App „Location Alerts“ an.

mzl.eusedzou.320x480-75Du kannst auf einfacher Art und Weise die Standorte festlegen. Nutze deine Kontakte dazu. Die App arbeitet auch mit den Fotos aus den Kontakten. So ist eine einfache Selektion möglich.

 

 

 

 

 

 

mzl.gmurghrk.320x480-75

Lege auf der Karte fest wie groß der Radius des Standortes sein soll.

 

 

 

 

 

 

 

mzl.jnkwympc.320x480-75

Du kannst im Vorfeld sprachbasierte Erinnerungen anlegen. Dazu kannst du auch deine eigene Stimme für Erinnerungen, Mahnungen oder Warnungen verwenden.

 

 

 

 

 

 

 

mzl.vcxtliqa.320x480-75

Aber auch textbasierte Erinnerungen sind möglich. Egal wie du dich entscheidest. Wähle anschließend den Zeitraum mit Start- und Enddatum, wann das Ereignis ausgelöst werden soll.

Natürlich kannst du die Ereignisse auch vorübergehend deaktivieren.

 

 

 

 

 

mzl.vyyzvuql.320x480-75

Du kannst Vorlagen für die zu versendenden Nachrichten anlegen, um diese bei Erinnerung sofort senden zu können. Für automatische Nachrichten oder Anrufe muss hier auf Grund von den Bestimmungen von Apple verzichtet werden. Statt dessen kann man in der App Credits erwerben. Der Anbieter der App nutzt dann einen SMS Gateway um die Nachrichten automatisch zu versenden.

 

 

 

 

Um sich besser zu organisieren, im Vorfeld bestimmte Situationen zu planen etc., probiert es einfach aus. Auch eine Android-Version soll in Kürze erscheinen.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share