Die Zeit Audio im Abo oder als Einzelausgabe

Last modified date

Comments: 0

Wir hatten im Juni des letzen Jahres geschrieben, auf welcher Art und Weise bezahlte Podcasts abonniert werden können. Dies taten wir am Beispiel der Zeitschrift „Die Zeit“.

Die Zeit Audio

Nun hat „Die Zeit“ bereits eine eigene App, Zeit Audio, gegenwärtig in der Version 1.3. Die hat einige Vor- und Nachteile, auf die wir hier kurz eingehen möchten:

Vorteile

  • sie ist nutzbar für Abonnenten, vorhandenes Login für Digital-Abo, derzeitig 1,90€/Woche
  • für Abonnenten stehet die Suche und das hören älterer Ausgaben kostenfrei zur Verfügung
  • wer kein Abo hat bzw. möchte kann die Einzelausgaben für 2,99€/Woche erwerben
  • die erworbenen Audio-Artikel können gedownloadet und damit offline gehört werden
  • getätigte Käufe können wieder hergestellt werden

Nachteile

  •  gedownloadete Audio-Artikel können nicht gelöscht werden, es muss im gegenwärtigen Zustand die ganze App löschen und wieder neuinstalliert werden, wenn man nicht den erforderlichen Speicherplatz zur Verfügung haben sollte
  • die Suche nach älteren Audio-Artikeln ist für Nicht-Abonnenten ebenso kostenpflichtig, es fallen dann wiederum 2,99€ für die gesamte Einzelausgabe an
  • es ist nicht erkennbar, welche Audio-Artikel bereits gehört wurden
  • jeder einzelne Audio-Artikel muss manuell zum Hören angetippt werden, also ungeeignet zum Hören im Auto, die Artikel werden nicht nacheinander abgespielt

Die App ist damit eine gute Idee, hat jedoch noch einigen Verbesserungsbedarf für diejenigen, die gerne „Die Zeit“ im Audioformat hören wollen. Für Nicht-Abonnenten die einzige Möglichkeit. Abonnenten sollten ehen bei einer Podcast-Variante, siehe unser Artikel oben, bleiben. Insbesondere bei der App Downcast gibt es sehr viele Bedienmöglichkeiten, die einem das Hören vereinfachen.

Ergänzungen vom 02.05.2014

iPhone ExplorerMit der letzten freien iPhone Explorer könnt ihr auf die Struktur eures iOS Gerätes zugreifen. Damit habe wir die Möglichkeit die gedownloadeten Episoden zu kopieren und zu löschen. Dazu rufen wir die App unter Mac bzw. Windows auf. Ist unser iPhone per USB angeschlossen sehen wir bereits unser Gerät. Wir tippen es an und gehen in das Unterverzeichnis Apps. Hier finden wir unsere gesamten installierten Apps.

TIPP

Wenn wir mit der Mouse die Spaltenüberschrift Name doppelt antippen, werden die Apps nach dem Alphabet sortiert. Das macht das Finden der jeweiligen App einfacher.

Nun suchen wir die App Zeit Online.

Bildschirmfoto 2014-05-02 um 08.39.13Unter der App gibt es das Verzeichnis Documents. Das rufen wir auf. Hier finden wir alle unsere gedownloadeten Episoden. Wir können sie markieren, kopieren und löschen.

Haben wir die Episoden gelöscht, so sind die Meta Einträge in der App Zeit Online immer noch vorhanden. Wollt ihr die Beiträge erneut hören, so könnt ihr sie streamen bzw. erneut downloaden.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share