Kodi

Videos, Fotos und Musik von der Synology NAS oder auch andere DLNA-Geräte auf einen Amazon Fire TV übertragen, sehen und hören, das geht sehr einfach.

Unter Android gibt es so einige Apps für den Amazon Fire TV, aber die spielen nicht immer alle Video-Formate ab, wie man möchte. Da ist Kodi einfach die bessere Wahl.

Was brauchen wir dafür?

  • ein Programm namens adbFire für das Übertragen der Kodi App auf die Fire TV, einfach downloaden und installieren

Bildschirmfoto 2016-03-06 um 19.40.13

 

  • die App Kodi selbst für das Fire TV, und zwar die Version Android: ARM

Bildschirmfoto 2016-03-06 um 19.45.15

 

Installation

  • Wir gehen auf unser Fire TV und rufen Einstellungen, Entwickleroptionen auf

IMG_4672

  • hier schalten wir die Buttons ADB-Debugging und Apps unbekannter Hersteller auf AN.
  • nun rufen die das installierte Programm adbFire auf

Bildschirmfoto 2016-03-06 um 19.54.56

  • hier tippen wir oben auf den Button New, vergeben unter Description  einen eigenen Namen und tragen in das Feld Address die IP Adresse der Amazon Fire TV Box / Stick ein. diese könnt ihr in eurer Fire TV Box unter Einstellungen, Netzwerk oder in eurem Router z.B. Fritzbox auslesen
  • auf  Connect tippen und verbinden
  • nun auf den Button Install APK tippen, die gedownloadete APK-Datei von Kodi auswählen und aug Ok Tippen
  • nun könnt ihr das Programm schliessen
  • eure Amazon Fire TV Stellt ihr wieder in den EinstellungenEntwickleroptionen wieder auf OFF
  • Unter Apps findet ihr nun die App Kodi, die ihr nach euren Vorstellungen einrichten könnt
  • jeweils unter Video, Musik und Fotos könnt ihr neue Quellen hinzufügen, die Synology NAS wird als DLNA-Gerät hinzugefügt

Fertig. Nun spielt die App die entsprechenden Median ab.

Print Friendly, PDF & Email