Folgende Einstellung gewährleistet eine stetige VPN-Verbindung zwischen 2 Synologys

Mit einer der letzten Updates der DSM 6.x kam unbemerkt in den Einstellungen des VPN-Servers ein kleine entscheidende Veränderung mit.

Bildschirmfoto 2016-08-23 um 19.12.44

Und zwar die Einstellung Maximale Anzahl von Verbindungen mit demselben Konto: Setzt man diese Einstellung auf 1 , dann verbindet sich der VPN-Client der einen Synology mit dem VPN-Server der anderen Synology definitiv nur noch mit einer IP-Adresse aus dem Pool der VPN-IP-Adressen.

Das ist eine wichtige Hilfe bei der Verbindung zweier Synologys über das Internet für Backup-Zwecke. Wir haben hier ausführlich darüber geschrieben.

 

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share