Tag: Internet

Mitwachsendes Bundle-Image Backup unter macOS Big Sur

Das Problem Seit der Einführung von macOS Big Sur (11.x) ist ein Image-bezogenes Backup (Backup in ein mitwachsendes Bundle-Image) oder ein direktes Backup von Time Machine auf eine NAS in unserem Fall einer Synology derzeitig technisch nicht möglich.  Mit Carbon Copy Cloner funktioniert eine direkte Sicherung nur auf File-Basis ohne das Betriebssystem. Jedoch alleine diese Sicherung benötigte für circa 250GB… ❚ WEITERLESEN ❚ …

Folgende Einstellung gewährleistet eine stetige VPN-Verbindung zwischen 2 Synologys

Mit einer der letzten Updates der DSM 6.x kam unbemerkt in den Einstellungen des VPN-Servers ein kleine entscheidende Veränderung mit. Und zwar die Einstellung Maximale Anzahl von Verbindungen mit demselben Konto: Setzt man diese Einstellung auf 1 , dann verbindet sich der VPN-Client der einen Synology mit dem VPN-Server der anderen Synology definitiv nur noch mit einer IP-Adresse aus dem Pool der… ❚ WEITERLESEN ❚ …

Backup einer Synology auf eine andere Synology über das Internet – Verschlüsselt

In dem Artikel Backup einer Synology auf eine andere Synology über das Internet hatten wir beschrieben, wie ihr über das Internet ein Backup eurer Synology auf eine andere Synology tätigen könnt. Diese Anleitung wollen wir nun durch die neuen Funktionen der DSM 6.0 (Betriebssystem der Synology) aktualisieren / erweitern / ergänzen. Für folgende Punkte in Reihenfolge könnt ihr nach wie vor… ❚ WEITERLESEN ❚ …

Backup einer Synology auf eine andere Synology über das Internet

Im Internet sind so einige Anleitungen zu finden, wie ein Backup getätigt werden kann. Weitere gibt es über VPN-Verbindungen. Ich möchte hier alles als Einheit zusammen aufzeigen. Ausgangssituation In meinem Haus steht eine Synology NAS. Auf dieser liegen die Backups aller MACs, alle Daten, Fotos Filme, iPhone-Daten etc. Sicher ist damit alles relativ redundant. Alle privaten Daten sind mindestens zweimal… ❚ WEITERLESEN ❚ …

Anrufe von der Fritzbox über Mobilfunk

Hat man bei seinem Festnetztelefon zu Hause keine Flatrate ins Mobilnetz, so kann die Fritzbox-Integration einer Mobilfunkkarte eine Alternative sein. Anwender die z.B. eine Multicard haben, können diese für diesen Zweck auch nutzen. Auf dieser Weise kann auch bei Bedarf das Internet über die Mobilfunkkarte genutzt werden. AVM schreibt hier wie der Einbau am Beispiel einer Fritzbox 7390 geht. Ich… ❚ WEITERLESEN ❚ …

Datenvolumen des Mobilen Internets immer im Blick

Wer z.B. ein Datenpaket bei seinem Provider erworben hat mit einer Höchstgrenze und wissen möchte wieviel er bereits in einem definierten Zeitraum verbraucht hat, findet Hilfe in der App „Download Meter„. Es wird das verbrauchte Datenvolumen für WiFi (W-LAN) bzw. das mobile Internt über 3G/GPRS immer im Hintergrund mit gemessen. Dazu kann die App auch ausgeschaltet sein. Auf der Startseite… ❚ WEITERLESEN ❚ …

OnlineTVRecorder – Fernsehsendungen aus der Cloud ohne Werbung

Mal ein ganz anderes Thema, nach dem ich öfter mal gefragt werde. Wer keine Lust hat sich ständig nach dem Fernsehprogramm zu richten, bzw. nicht ständig und rechtzeitig programmieren möchte, sondern zu einem bestimmten Zeitpunkt das schauen möchte wozu er Lust hat und das ohne Werbung, für den könnte eventuell diese Variante Interesse wecken. Ich werde sie an Hand von… ❚ WEITERLESEN ❚ …