Erinnerungen des iPhone Kalenders Verhindern

Last modified date

Comments: 0

Wer einen anderen Kalender nutzt als den Standard iPhone Kalender (auch iPad etc.), z.B. CalenGoo oder einen anderen, möchte sicherlich nicht, dass die Erinnerungen doppelt erfolgen. Also aus CalenGoo und dem iPhone Kalender. Das passiert natürlich nur, wenn die Kalender App auf den Standard-Kalender zugreift.

Dazu müssen wir einerseits den Ton ausschalten. Dazu gehen wir in die “Einstellungen” und dort weiter in die “Töne”.

Dort gehen wir dann auf den Eintrag “Kalenderhinweis”.

Hier stellen wir den Ton auf “Keine” ein. Damit erfolgt nun kein Ton mehr.

Andererseits müssen wir nun noch Anzeige der Kalendererinnerung ausschalten. Dazu gehen wir wiederum in die “Einstellungen” und dort weiter in die “Mitteilungen”.

 

Hier stellen wir alle Einstellungen auf “Off”, inklusive des Hinweisstils auf “Keine”. Damit erscheint nun auch keine Anzeige mehr. Jetzt muss alles die von euch gewählte Kalender App übernehmen.

dos.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share