OneNotes auf dem iPhone

Last modified date

Comments: 0

Informationen egal welcher Art können unter Windows in OneNotes gesammelt werden. Ganze Gruppen von Mitarbeitern können da an einem Notizbuch arbeiten und zugreifen. Office-Dokumente etc. können dort abgelegt bzw. von dort aus bearbeitet werden. Wer diese Sammlung dann auch unterwegs mit sich führen möchte, kann z.B. die die App „MobileNoter“ verwenden.

Es muss unter Windows eine kleine Software installiert werden, die sich dann im Tray einnistet. Über W-LAN kann man dann die ausgewählten Notizbücher mit dem iPhone synchronisieren. Das Ganze geht auch mit einem iPad bzw. einem Android-Gerät.

 

 

Unterwegs hat man dann Zugriff auf alle Informationen und kann natürlich auch die integrierten Dokumente öffnen und anschauen. Eine Bearbeitung ist nicht möglich. Die App kann mit einem Passwort geschützt werden. Somit kann man wichtige Dokumente auf diesem Weg mitnehmen und ist nach einer Synchronisation immer aktuell.

dos.

 

05.08.2011 Nachtrag

Mit der Version 2.4 ist nun auch das Bearbeiten von Unterwegs möglich.

Das App-Icon sieht jetzt auch neu aus.

dos.

 

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share