Blacklist ohne Jailbreak – Von Anrufen nicht Gestört Werden

Last modified date

Comments: 0

Unter Jailbreak schein es Lösungen zu geben. Was aber, wenn man sein iPhone in keinem Jailbreak Zustand hat?

In letzter Zeit gibt es immer ein paar Anrufe von irgendwelchen Festnetznummern. Es wird kurz angeklingelt und gleich wieder aufgelegt. Im Internet nachgeschaut geht es Anderen mit derselben Telefonnummer ähnlich. Damit man von dieser Nummer nicht weiter gestört wird und vor allem nicht zurückruft, habe ich bei iTunes nach einer App gesucht aber keine gefunden.

Wie folgt habe ich mir geholfen:

Mit der App “Cardreader”,

legt man einfach unter “Gruppern”, “Bearbeiten” eine weitere Kontaktgruppe an, z.B. “_Blacklist”.

 

Dann speichert man den Kontakt im Adressbuch ab.

 

Ich habe mir einen Klingelton erstellt, der leer ist, also kein Ton. Diesen habe ich dann ausgewählt. Ich habe noch keine App gefunden, die für eine ganze Gruppe von Kontakten einen Klingelton festlegt. So muss man das noch in jedem Kontakt selbst tun. Unter “SMS-Ton” kann man standardmäßig “Ohne” auswählen. Hat man den Kontakt gespeichert, kann man diesen Kontakt mit der App “Cardreader” der Kontaktgruppe “_Blacklist” zuordnen. Oder man legt mit dieser App den Kontakt in der Gruppe “_Blacklist” gleich neu an. Wie auch immer.

Natürlich wird man mit der Lösung nicht von dem Anrufer geblockt. Aber man wird nicht mehr mit einem Ton gestört. Das Vibrieren bleibt. Hat man im Namen Blacklist o.ä. zu stehen, weiß man sofort, dass man diesen Anruf ignorieren kann.

Ich geben dann meistens der Telefongesellschaft noch Bescheid.

Vielleicht wird es künftig mal eine bessere Lösung geben.

dos.

 

05.09.2012 – Und es gibt eine…

Hier ist der Artikel zur Lösung.

dos.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share