MapAlarm – Ortsbasierte Erinnerungen per GPS

Last modified date

Comments: 0

MapAlarm” auch eine App, die für den einen oder anderen interessant sein kann.

Hier geht es nicht darum sich irgend eine Erinnerung oder Aufgabe zu erstellen, sondern eine Erinnerung die dann aktiv wird, wenn man sich wieder in dessen Nähe befindet.

Ganz einfach an einem Bespiel erklärt. Ich habe meinen Anzug in die Reinigung die sich im Einkaufscenter von Marktkauf befindet abgegeben. Da ich die Tage viel unterwegs bin, möchte ich genau dann erinnert werden, wenn ich wieder am Einkaufscenter vorbeifahre, damit ich genau in diesem Moment daran erinnert werde.

Dazu kann man unter “Aufgaben” eine neue Aufgabe z.B. “Reinigung” anlegen.

Diese Aufgaben werden dann gespeichert. Bietet sich sehr gut für sich immer wiederholende Dinge an. Ist jedoch jederzeit löschbar.

Nun kann man unter “Orte” z.B. das Einkaufscenter eingeben, suchen etc. und natürlich auch abspeichern.

Selbst aus Kontakten direkt kann die Adresse übernommen werden. Hat man die Adresse ausgewählt oder eingegeben, kann man dem Ort noch einen Namen vergeben.

Unter Erinnerung lässt sich nun eine neue oder eine bereits angelegte Aufgabe auswählen.

Hier lässt sich die Aufgabe dann aktivieren bzw. deaktivieren. Auf der Karte ist nun die aktuelle Erinnerung mit dem definierten Radius zu sehen.

Der Radius kann natürlich zentral oder für jede einzelne Aufgabenerinnerung gewählt werden.

Auch ist es möglich den Kartentyp der angezeigt werden soll selbst zu wählen.

Wann das GPS aktiv sein soll, selbst bei ausgeschalteter App kann man selbst unter Einstellungen festlegen. Begibt man sich nun in den gewählten Radius, erschein die Erinnerung.

dos.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share