Nur ausgewählte Programme im Launchpad

Wer in seinem Launchpad nicht alle Programme angezeigt habe möchte, kann sich mit einem kleinen Tool helfen. Auf der Herstellerseite kann man sich das Tool “Launchpad-Control” downloaden.

Die Zip-Datei muss entpackt werden. Die nun entpackte Datei “Launchpad-Control.prefPane” mit der Mouse antippen, dann startet der Installationsprozess.

Es kann nun ausgewählt werden, ob die Installation nur für den eigenen Account oder für alle Benutzer sein soll. Auswählen  und dann auf “Installieren” tippen. Das Launchpad-Control” befindet sich dann in den “Systemeinstellungen” unter Sonstige”.

Hier nun das Symbol “Launchpad” antippen.

Hier erscheinen nun alle Programme. Standardmäßig sind alle aktiviert. Hier kann man nun selbst wählen, welche Programme man im Launchpad sehen möchte. Für die lässt man den Haken bestehen. Bei den anderen wird er rausgenommen.  Anschließend auf “Apply” tippen. Fertig.

dos.

 

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share