Bildschirmhintergründe für iPhone erstellen

Last modified date

Comments: 0

Einen Bildschirmhintergrund für das iPhone selbst erstellen. Dazu gibt es das Programm “iMagePhone“.

Das Programm downloaden, die DMG-Datei öffnen und das Programm in den Programmordner kopieren und anschließend starten.

Hier kann man nun ganz einfach ein Bild, ein Foto per Drag and Drop auf die App ziehen. Individuelle Anpassungen sind möglich. Rechts neben dem iPhone kann man sich die entsprechenden Vorschauen betrachten. Dort können wir auch einen  Namen für das Bild vergeben.

Ist das Bild fertig, tippen wir oben auf das Symbol “Add to iPhoto”. In iPhoto wird dann ein Ordner mit dem Namen “iPhone 4 Backgrounds” angelegt, falls nicht schon vorhanden. In iTunes sagen wir nun, dass dieses Album mit dem iPhone synchronisiert werden soll.

Im iPhone rufen wir dann die App “Fotos” auf. Dort gibt es jetzt den synchronisierten Ordner “iPhone 4Backgrounds”.

Dort tippen wir dann auf ein Bild und wählen dann den Button “Als Hintergrundbild”.

Nun müssen wir das Bild mit “Festlegen” bestätigen.

Jetzt werden wir noch gefragt, für welchen Hintergrund. Hier gibt man meisten für “Beide” ein, wenn man das Hintergrundbild generell haben möchte.

Fertig. Der Hintergrund ist neu.

dos.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share