Faxen mit dem iPhone

Last modified date

Comment: 1

Wer wirklich viel unterwegs ist und keine andere Möglichkeit hat kann z.B. mit der folgenden Variante auch Faxe versenden. Und das einfach selbst geschrieben oder mit Dokumenten aus der Dropbox.

Dazu gibt es die App “Faximo“.

Dazu werden die Dienste von “innosend” mit 0,075€ / Seite bzw. von “smskaufen” mit 0,039€ / Seite für Deutschland verwendet. Auch andere Länder sind möglich, siehe Tarife der Dienstleister.

Auf einer der Seiten kann man sich anmelden.

Starten wir die App, so müssen erst einmal einige Einstellungen vorgenommen werden.

Hier einfach auf “Einstellungen” tippen.

Die App gestartet melden wir uns bei einem der Dienste an in dem wir einen der beiden Dienste auswählen (Haken), dann Benutzername und Passwort eingeben. Wenn wir eine Faxnummer für den Empfang haben sollen, z.B. die vom Büro, zu Hause oder vom Handy, wird diese im Feld Faxnummer eingegeben. E-Mail Adresse für den Empfang des Statusberichtes und der Absendername für das Fax. Anschließend speichern.

Zurück auf den Standardbildschirm sehen wir unten den Button “Dropbox”. Den tippen wir an.

Hier verbinden wir uns mit der Dropbox. Anschließend kehren wir zum Hauptbildschirm zurück.

Hier kann man nun eine Faxnummer direkt eintragen oder aus dem Adressbuch auswählen.

Dadrunter kann nun ein Text eingegeben werden oder man verwendet Textbausteine oder man lädt ein Dokument aus der Dropbox.

Soll das Fax versendet werden tippen wir den Button “FAX VERSENDEN” an.

Angezeigt werde:

  • Anzahl der Seiten
  • Kosten des Faxes
  • Guthaben beim Dienstleister.

Ein Zukauf von Guthaben unterwegs ist z.B. mit Paypal möglich.

dos.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share