Wie gewohnt mit dem iPad schreiben und zeichnen

Last modified date

Comments: 0

Wer seine Notizen wie gewohnt nur mit elektronischer Unterstützung und sortierter Aufbewahrung schreiben möchte, sollte sich mal die App “Noteshelf” anschauen.

Die App geöffnet zeigt sich als Bücherregal. Hier können später sortiert die eigenen Aufzeichnungen   gesammelt sein. Mit dem Button “New” erzeugen wir einen neues Dokument. Tippt man später länger auf das Dokument, fängt es an zu wackeln. Man kann es dann löschen oder aber die Eigenschaften bzw. den Titel ändern.

Hier kann nun die Farbe des Einbandes, die Art der Zettel und der Titel ausgewählt bzw. vergeben werden.

Nun kann direkt oder wenn man oben rechts auf die Lupe tippt unten geschrieben und gezeichnet werden. So wie man möchte. Der abgeknickte Pfeil fügt das geschriebene oder gezeichnete ein.

Auch ein Verschieben/Ausschneiden/Kopieren ist später möglich.

Ebenfalls können vorhandene Fotos aus dem Fotoordner eingefügt werden oder man erstellt direkt neue.

Ebenfalls steht eine reihe von Smilies zur Vertfügung.

Auch Text per Tastatur kann eingefügt werden.

Weitere Einstellungen oder das Hinzufügen weiterer Seiten ist möglich.

Natürlich auch das Drucken in eine PDF oder die Weitergabe der Dokumente.

Für die schnelle Mitschrift sehr zu empfehlen. Nach etwas Übung und Einarbeitung in die Werkzeuge gut zu gebrauchen.

dos.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share