Automatisches Abspielen von Musik im Auto Clever Unterbinden

Last modified date

Comments: 0

Viele iPhone Nutzer möchten gern ihr iPhone mit dem Auto Verbindung um eventuell die Freisprechanlage des Autos zu nutzen oder Musik über das Auto abzuspielen. Bei einigen kann es passieren, dass sobald das Auto gestartet wird und die Bluetooth Verbindung hergestellt ist, die Musik App des iPhone’s automatisch beginnt, Musik abzuspielen. Das Abspielen von Musik würde auch nach jedem erfolgten Anruf im Auto wieder erfolgen. Mann kann natürlich das iPhone in die Hand nehmen und auf Stopp tippen, dies kann aber auf Dauer belästigend sein und im Verkehr kann es auch ablenken.

Eine vorübergehende Lösung ist es, im Auto auf eine andere Eingangsquelle zu tippen, z.B. Radio. Wer sich jedoch mit einer Navigation vom iPhone leiten lassen möchte, der braucht eine andere Lösung.

Als erstes erstellen wir uns einen neuen Musiktitel hier am Beispiel mit dem Namen “_kein Ton” für nur wenige Sekunden, nehmen aber nichts auf, stellen das Mikrofon stumm, so dass nichts zu hören ist. Ich habe einen solchen Titel auch hier  zum Download bereit gestellt.

Wir legen in iTunes nun eine “Neue Wiedergabeliste an” z.B. mit dem Namen “_kein Ton”, die wir mit dem iPhone synchronisieren. Nun rufen wir die App “Musik” auf und wählen aus dieser Wiedergabeliste nun den Musiktitel “_kein Ton” auf. Beim Einsteigen ins Auto bzw. nach jedem Anruf wird nun “_kein Ton” abgespielt und wir hören damit auch nichts.

Print Friendly, PDF & Email

dos

Share