Tag: Verschlüsselung

Neue Verschlüsselung: Ist WhatsApp jetzt sicher?

WhatsApp hat mit seinem letzten Update im April 2016 die Ende-zu-Ende-Verschlüsselung eingeführt und ist damit der Forderung vieler Kritiker nach mehr Datenschutz einen Schritt entgegengekommen. Die Frage, die sich vor allen Dingen viele Schüler, mit denen wir Workshops durchführen, nun stellen: ist WhatsApp jetzt sicher? Kann man WhatsApp nun bedenkenlos verwenden? Die Frage lässt sich gar nicht so pauschal beantworten,… ❚ WEITERLESEN ❚ …

WhatsApp Alternative – Telegram – mit Verschlüsselung und Nachrichten-Selbstzerstörung

Die alternative App Telegram verspricht mehr Sicherheit als WhatsApp. Die App gibt es gegenwärtig im iTunes Strore kostenlos. Ebenfalls gibt es die App für Android und für MAC (App Sore). Eine Windowsversion soll kommen. Die Anmeldung erfolgt identisch wie WhatsApp, mit der eigenen Handy-Nummer. Man erhält anschließend per SMS einen Code, den man eingeben muss und schon ist man angemeldet…. ❚ WEITERLESEN ❚ …

BoxCryptor mit Neuem Update auch unter MAC in Deutsch

Über die Verschlüsselung von Daten in Clouds mit Hilfe von BoxCryptor schrieben wir hier. Mit der Version 1.2.1 für MAC OS X ist die Sprache Deutsch nun vollständig in die Applikationen eingezogen. Mit BoxCryptor wird gegenwärtig das Verschlüsseln von Daten in folgenden Clouds unterstützt: DropBox Google Drive Microsoft SkyDrive Für folgende Betriebssysteme kann BoxCryptor gegenwärtig genutzt werden:

Verschlüsseln von Dokumenten in Dropbox bzw. Google Drive Einfach gemacht

Vor einem Jahr haben wir über die App BoxCryptor hier geschrieben und diese vorgestellt. Damals nur für die Dropbox vorgesehen, verschlüsselt die App nun auch Dokumente in der Cloud von Google Drive. Das ist aber nicht der Grund, warum wir das Thema nochmals aufgreifen wollen. Um damals von einem Desktop wie MAC, Windows oder Linux auf die verschlüsselten Daten zugreifen… ❚ WEITERLESEN ❚ …

Ständige Datensicherung mit Time Machine unter Lion – Obwohl Festplatte verschlüsselt

Unter “Lion” ist es genauso möglich die Festplatte zu verschlüsseln wie bereits unter “Leopard” bzw. “Snow Leopard”. Nur konnte dann unter MAC OS X 10.6 “Time Machine” keine detaillierten Datensicherungen  anfertigen. Statt dessen konnte nur z.B. beim Runterfahren des MACs eine Sicherung durchgeführt werden. Unter MAC OS X 10.7, also “Lion” ist dies nun anders. Die Datensicherung von “Time Machine” verhält… ❚ WEITERLESEN ❚ …